Testberichte Consat Straight Vier- und Fünfsaiter



Testberichte im Fazit aus diversen Fachzeitschriften
Zur Marleaux Consat Straight Produktseite


Bass Professor 1/2000

Der Marleaux Consat Straight Fünfsaiter ist ein in gewohnter Weise perfekt verarbeitetes Instrument von schlichter Eleganz. Er besitzt eine nicht zu verleugnende Affinität zu Music Man Sting Ray, ohne jedoch eine Kopie dieses Klassikers zu sein.

Statt dessen bekam er von seinem Erbauern bei aller Rotzigkeit deutliche Edelbassanteile mit auf den Lebensweg, die sich nicht nur in der eigenständigen Optik, sondern auch im problemlosen Handling und nicht zu letzt natürlich im Sound bemerkbar machen - Ein Konzept das aufgeht und Spass macht!


Zum Seitenanfang


FACHBLATT music magazin 12/96
Na also, es geht doch: Ein in Deutschland gebauter Bass, der sich klasse spielt und ausgezeichnet macht.


Zum Seitenanfang


Soundcheck 8/1996
Kommen wir nochmal auf den Anfang zurück. Neue Wege braucht der Bassist, und der Baßbauer findet sie für ihn. Deutsche Baßbauer sind als innovativ, aber nicht ganz billig bekannt- bislang. Denn der Consat Straight von Marleaux durchbricht die Grenze nach unten und ist schon fast unverschämt preiswert, ohne dabei billig zu klingen. Im Gegenteil: Das ist der Baß für Tieftonfans, Rocker, Langspieler, Slapper, Rückengeschädigte...für alle also!

Zum Seitenanfang

[LINK TO]   TESTBERICHTE  //  INSTRUMENTE  //  HOME  //  KONTAKT  //  TOP




  • Home